Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Grünland und Futterbau’

Beitragsarchiv

Es wurden 12 Beiträge gefunden:

 

Siliermittel und Schichtsilagen

Wichtige Hinweise aus der aktuellen Beratungs-Info

>> Weiter
 

Aktuelles vom Grünland & Vorweide

Nach den Angaben des Deutschen Wetterdienstes zeigte sich der Februar als wärmster seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Es gab kaum Frostnächte, so dass der Vegetationsbeginn 10 bis 14 Tage früher als üblich einsetzte.

>> Weiter
 

LSV Silomais 2023 & Sortenempfehlung 2024

Obwohl das Erntejahr 2023 ganz anders als das trockene Vorjahr 2022 verlief, gab es auch in diesem Jahr wieder einige Herausforderungen für den Silomaisanbau.

>> Weiter
 

Bekämpfung der Staudenlupine und Regeneration des standorttypischen Magerrasens durch mechanische Pflege

Die Staudenlupine (Lupinus polyphyllus) wurde im vorigen Jahrhundert als Bodenverbesserer zur Vorbereitung von Aufforstungsmaßnahmen in der Rhön eingesetzt. Inzwischen breitet sie sich vor allem in höheren Mittelgebirgslagen rasant aus (Abb. 1).

>> Weiter
 

LSV Silomais 2022 & Sortenempfehlung 2023

Nach Angaben des hessischen statistischen Landesamtes (HSL) beträgt die Anbaufläche von Silomais rund 50.000 ha. Die Anbaufläche ist damit weiter rückläufig. Im Jahr 2022 kam es zu einer Abnahme von 10,5 % gegenüber dem Anbaujahr 2020. Die Ertragsentwicklung zeigt dabei ein anderes Bild.

>> Weiter
 

Nachlese: Grünlandbegehung zu Schädlingen und Giftpflanzen

Im August 2022 fand eine Grünlandbegehung in Lützelbach/ Breitenbrunn im Odenwald statt. Das Thema Trockenschäden, Schädlinge und Giftpflanzen beschäftigt viele Landbewirtschafter. Die Resonanz war mit über 70 Teilnehmern groß.

>> Weiter
 

Die Weidehaltung im Fokus

Zu den ersten Deutschen Weidetagen hatte Anfang Juli das Grünlandzentrum Niedersachsen neben anderen Veranstaltern nach Norddeutschland eingeladen. Das Tagungszelt stand auf einer Kurzrasenweide mit Blick auf die in der Nachbarfläche weidenden Milchkühe. Angela Mögel vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen war dabei und berichtet.

>> Weiter