Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beiträge mit Tag ‘Sommergetreide’

Beitragsarchiv

Es wurden 15 Beiträge gefunden:

 

Ergebnisse der LSV Sommer-Braugerste 2020 & Empfehlungen

Laut dem statistischen Bundesamt wurden im Jahr 2020 in Hessen auf 18.800 ha Sommergerste angebaut. Im Vergleich zum Vorjahr (19.100 ha) ist damit die Anbaufläche leicht rückläufig, bundesweit nahm die Anbaufläche hingegen mit 7.100 ha etwas zu.

>> Weiter
 

Sommerungen – Vorabempfehlung Aussaat 2021

Immer mehr Betriebsleitungen haben sich in den letzten Jahren dafür entschieden, ihre Fruchtfolgen zu verändern und den Anteil von Sommerungen zu erhöhen.

>> Weiter
 

Qualitätshafer - so gelingt der Anbau

Hafer hat sich als Gesundfrucht in engen, weizenlastigen Getreidefruchtfolgen bewährt.

>> Weiter
 

Ergebnisse der LSV Sommer-Braugerste 2019 & Empfehlungen

Auf rund 19200 ha wurde im vergangenen Jahr in Hessen Sommer-Braugerste angebaut – damit zeigt der Anbauumfang keine Veränderung zum Vorjahr.

>> Weiter
 

Sortenempfehlungen Sommergetreide 2020

Sortengespräch von Fachausschuss Pflanzenproduktion, VO-Firmen, Saatbauverband und Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen am 12. Dezember 2019 in Bad Hersfeld

>> Weiter
 

Ergebnisse der LSV Sommerweizen 2018 & Empfehlungen

Der Anbau von Sommerweizen bietet arbeitswirtschaftliche Vorteile und trägt zu Anbau­di­ver­si­fizierung sowie Krankheits- und Unkrautminderung bei.

>> Weiter
 

LSV Öko-Sommergetreide 2017: Erneut gute Erträge und hohe Qualität

Der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) führt auf den Flächen eines ökologisch bewirtschafteten Betriebes im Vogelsberg Öko-Landessortenversuche mit den drei wichtigsten Sommergetreidearten durch.

>> Weiter