Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beitragsarchiv

Es wurden 27 Beiträge gefunden:

 

Jetzt Stauden und Gehölze pflanzen

Als wichtigste Pflanzzeit hat sich das Frühjahr etabliert, wenn die tristen Wintermonate vorbei sind, das Wetter schön wird und die Lust auf Gartenarbeit in den Fingern juckt. Aufgrund des Klimawandels sind Frühjahrspflanzungen von Stauden und Gehölzen allerdings nicht mehr per se zu empfehlen.

>> Weiter
 

Lebensbaum?

Wenn man sich die Anfragen beim Gartentelefon anschaut, muss die Frage erlaubt sein, ob Thuja occidentalis seinen deutschen Namen zu Recht trägt. Es gibt kaum eine Gartenpflanze, die uns mehr Anfragen beschert.

>> Weiter
 

Schottergärten – Stein(e) des Anstoßes

Als erstes Bundesland hat nun Baden-Württemberg ein landesweites Verbot von Schottergärten erlassen. Seit dem 31.07.2020 hat der neue Paragraf 21a des Landesnaturschutzgesetzes (BW NatSchG) seine Gültigkeit.

>> Weiter
 

Tipps zur Kurzurlaubs-Bewässerung

Sie sind das Wochenende nicht zu Haus oder haben einen Kurzurlaub geplant? Ist kein Nachbar für den Gießdienst verfügbar und wohnen Familie oder Freunde weit entfernt, stellt sich immer wieder die Frage, wie versorge ich meine Zimmer-, Kübelpflanzen oder Gemüsekulturen?

>> Weiter
 

Warum Mulchen? - Bodenschutz im Hausgarten

Boden ist eine wichtige Lebensgrundlage für Pflanze, Tier, Mensch und Ökosystem. Durch die Zunahme von Starkregenereignissen, Wind und Hitze und der Abnahme von Niederschlägen im Sommer wird der Bodenschutz auch im Hausgarten immer wichtiger.

>> Weiter
 

Hitzetolerante Pflanzen aus fernen Ländern

Dem Klimawandel mit Pflanzen aus wärmeren Ländern begegnen? Nicht jede ist geeignet!

>> Weiter
 

Trockenstresstolerante Staudenmischpflanzungen

Was ist eigentlich eine Staudenmischpflanzung?

>> Weiter