Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beitragsarchiv

Es wurden 25 Beiträge gefunden:

 

Wintergetreide: Sortenempfehlungen für Hessen 2023

Sortengespräch von Saatbauverband, VO-Firmen und Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen am 03.08.2023 und 24.08.2023 in Bad Hersfeld

>> Weiter
 

Ergebnisse der Landessortenversuche Wintergerste 2022/2023

Nicht nur das Wetter, sondern auch die Ernteergebnisse der Wintergerste fielen im vergangenen Anbaujahr sehr heterogen und standortspezifisch aus.

>> Weiter
 

Ungrasprobleme durch Resistenzen?

In diesem Jahr ist wieder verstärkt zu beobachten, das Ungräser die Getreidebestände und andere Kulturpflanzen überragen.

>> Weiter
 

Unterschiedliche Kosten- und Preisszenarien der Weizendüngung

Die Preise für stickstoffhaltige Dünger haben sich in den letzten Monaten rasant entwickelt. Getrieben von steigenden Energiepreisen stiegen die Düngerpreise z.B. für Kalkammonsalpeter (KAS) seit Januar 2021 von 197 €/t auf 620 €/t Anfang November an.

>> Weiter
 

Dinkel: So gelingt der Anbau des Trendgetreides

Die Nachfrage nach Dinkel hat in Deutschland in den vergangenen Jahren zugenommen und so wird der Spelzweizen, wie der Dinkel auch genannt wird, wieder vermehrt in die Fruchtfolge integriert.

>> Weiter
 

Lohnt sich der Dinkelanbau? Eine ökonomische Analyse

Dinkel ist im konventionellen Anbau bis dato ein Nischenprodukt, wird jedoch mehr und mehr auf größerer Fläche angebaut. Denn die Nachfrage nach dem Verwandten des Weizens steigt: Stellten die deutschen Mühlen dem Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BLZ) zufolge im Jahr 2015/16 noch etwa 90.000 t Mahlerzeugnisse aus Dinkel her, waren es im Wirtschaftsjahr 2018/19 mit ca. 171.000 t fast doppelt so viel.

>> Weiter
 

Strohmanagement - Darauf sollten Sie achten!

Ein perfektes Strohmanagement ist von zentraler Bedeutung für die sichere Bestandsetablierung der Folgekultur.

>> Weiter