Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Projekte

100 nachhaltige Bauernhöfe

Projekttitel
100 nachhaltige Bauernhöfe – Nachhaltigkeit in Landwirtschaft, Gartenbau und Weinbau in Hessen
Inhalt
100 landwirtschaftliche Erzeugerbetriebe aus Hessen werden zu Multiplikator-Betrieben für Nachhaltigkeit, Klimaschutz und regionale Wertschöpfung. Teilnehmende Landwirtinnen und Landwirte erhalten eine betriebsindividuelle Nachhaltigkeitsberatung durch den LLH und Zugang zu einem praxisorientierten Fortbildungsangebot. Außerdem bietet das Projekt finanzielle Unterstützung für die Umsetzung öffentlichkeitswirksamer Maßnahmen, sowie Vernetzungsmöglichkeiten mit anderen engagierten Betrieben. Besonders vorbildliche, nachhaltige Management- und Produktionssysteme in der Landwirtschaft sollen dadurch stärker in das Blickfeld der Gesellschaft gerückt werden. Das Projekt richtet sich an konventionelle, ökologische und integriert arbeitende Betriebe in den Bereichen Pflanzenbau, Tierhaltung, Gartenbau, Weinbau, sowie an Kombinationsbetriebe.
Förderung
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)
Gesamtkoordination
Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Beratungsteam Ökologischer Landbau
Projektpartner
  • HMUKLV (Abt. VII 3, Agrarpolitik, Agrarmärkte, Flächenförderungen)
  • Regierungspräsidium Gießen (Dezernat 51.1, Landwirtschaft, Marktstruktur)
  • Regierungspräsidium Darmstadt (Dezernat V 51.2, Weinbau)
Kontakt beim LLH
Kristin Mutschinski
+49 6421 4056229
+49 151 74462400
E-Mail senden
Laufzeit/Projektstart
2021 – 2023
Projektseite
https://llh.hessen.de/nachhaltig

 

Projektbeiträge

Titel
Projekt "100 nachhaltige Bauernhöfe" - Machen Sie mit!

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag