Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Beitragsarchiv

Es wurden 149 Beiträge gefunden:

 

Zwischenfrüchte und Leguminosen statt Ackerbrachen für die Erfüllung der GLÖZ 8?

Am 22.03.2024 wurde im Bundesrat die Verordnung zur GLÖZ 8 Ausnahmeregelung für „nicht-produktive Flächen“ für das Antragsjahr 2024 verabschiedet. Damit wurde auf Bundesebene der rechtliche Rahmen gesetzt.

>> Weiter
 

Agrarmärkte Hessen aktuell

Analyse KW 14: Kartoffeln, Getreide und Ölsaaten, Eiermarkt, Qualitätsferkel, Kälber, Düngemittel

>> Weiter
 

Agrarmärkte Hessen aktuell

Analyse KW 13: Kartoffeln, Getreide und Ölsaaten, Eiermarkt, Qualitätsferkel, Kälber

>> Weiter
 

Rapspreise im Aufwärtstrend

Der Rapspreis hat im laufenden Monat an der Börse bereits um über 45 EUR/t auf zuletzt 457 EUR/t zugelegt.

>> Weiter
 

Blühflächen in 2024: Förderung über Öko-Regelungen 1b, 1c und HALM 2

Seit einigen Jahren schon sind Blühflächen ein fester Bestandteil der hessischen Agrarlandschaft geworden. Mit ihnen können landwirtschaftliche Betriebe wertvolle Biodiversitätsleistungen in Form von Nahrung, Schutz und Lebensgrundlagen für Insekten, Niederwild und zahlreiche Vögel erbringen.

>> Weiter
 

Weizenpreis stabilisiert sich

Der Handel mit Brot- und Futtergetreide verläuft unverändert in ruhigen Bahnen. Immerhin scheint der rückläufige Preistrend vorerst gestoppt zu sein. Bis auf geringfügige Korrekturen können sich die Preise zur Vorwoche gut behaupten.

>> Weiter
 

GLÖZ 8-Ausnahmereglung 2024 – Stilllegung erhalten oder umbrechen?

Aktueller Stand (09.04.2024)Am 22.03.2024 wurde im Bundesrat die Verordnung zur GLÖZ 8 Ausnahmeregelung für „nicht-produktive Flächen“ für das Antragsjahr 2024 verabschiedet. Damit wurde auf Bundesebene der rechtliche Rahmen gesetzt.

>> Weiter